Cattery Bengalemotionen
Cattery Bengalemotionen

Anisa vom Linzkamp, geb. 19.01.2012

(Rufname: Nisi)

Anisa ist ein afrikanischer Vorname und bedeuted: freundlich

Untersuchungsergebnisse:

 

FIV und FeLV: negativ

PK-Def :  N/N (bedeutet, dass Anisa keine Enzymdefekte aufweist und erbgesund bzgl. der Pyruvatkinase-Defizienz ist)

PRA: N/N (bedeutet, eine Reinerbigkeit liegt vor und das Trägergen der rdAc-Mutation zur Netzhautablösung ist nicht nachzuweisen)

HCM: Herzschall am 17.07.2014 mit unauffälligem Befund

Charakter und Besonderes über unsere Anisa:

 

Anisa ist am 19.01.2012 geboren.

 

Anisa ist ein wenig ruhiger als ihre Mutter, dennoch ist auch sie ein quirliges und aktives Bengalenkätzchen. Ihre Bewegungen sind sehr grazil und anmutig. Anisa hat ein extrem weiches Fell mit einer schönen hellen Grundfarbe und dunkelbraunen/fast schwarzen Rosetten. Im Sonnenlicht ist Ihr Glitter wunderschön und die Augen funkeln in einem klaren, strahlendem Grün.

 

Sie spielt sehr gerne mit den Plastikdeckeln und kleinen Kugeln. Eigentlich mit allen Dingen, hauptsache es läßt sich leicht durch die Wohnung katapultieren. Oftmals bringt sie das Spielzeug zu uns und fordert uns auf es wieder fort zu werfen.

Mit ihrer Mutter jedoch tobt sie am Liebsten herum. Ebenso wie ihre Mutter Luuluu hat Anisa natürlich das Springen im Blut und jagt oft mit ihr durch das ganze Haus.

 

Oh ja, das Allerbeste für Anisa ist das Kuscheln. Sobald wir auf dem Sofa sitzen oder liegen ist sie bei uns und läßt sich durchknuddeln. Die Schnurrlautstärke steigert sich mit ihrem Wohlbefinden.

 

Anisa ist sehr neugierig und über Besucher freut sie sich sehr. Nach kurzem Beschnuppern sitzt sie bereits auf deren Schoß und läßt sich streicheln.

 

Ihre Mutter Luuluu hat die Erziehung/Sozialisation gut gemacht. Nisi weiß genau was sie darf und was nicht. Tabu sind z. B. der Küchentisch und die Arbeitsplatte. Nun ja, bisher halten sie sich daran.

Wir mußten allerdings ein weiteres Kratzbrett an einer Zimmerecke anbringen, da diese Ecke als "Absprungbrett" umfunktioniert worden ist.

 

Ihre Lieblingsplätze in der Wohnung sind der Deckel des warmen Aquariums, die Kuschelmulde im Kratzbaum und allmorgendlich die vom Duschen noch warme Wanne.

 

Anisa ist die kuscheligste Bengalin, die wir kennen und ein weiterer wahrgewordener Traum.

Wir lieben sie sehr.

 





Katzen verzaubern mit ihren Blicken. (Anais Haupt)

Die Eltern

Mutter:

Charis Luuluu

Luuluu ist am 01.08.2012 HCM negativ geschallt.

Vater:

Ch. Anjali Titanic Seducer (Titan)



 

Titan hat große, schwarz umrandete, gleichmäßig verteilte, pigmentvolle Rosetten, heller Untergrund, Glitter über den ganzen Körper, einen hellen Unterbauch und nicht zu vergessen einen ganz lieben, anhänglichen Charakter.

 

Titan ist HCM und PKD getestet.

Titan ist am 22.02.2012 erneut HCM negativ getestet.

Seine Eltern sind:

Mutter                            Vater

Anjali Mississippi Queen    Gogees Lucky Daze

 



Neuigkeiten:

aktualisiert am 17.05.2018

-----------------------------

Im Moment haben wir  Kitten.

-----------------------------

Mehr Informationen finden Sie auf den Seiten über Wurfplanung und Abgabekriterien.

Besucherzähler